Sprungmenü

obere Global-Navigation



Jimmy Reiter
Drucken

Jimmy Reiter in der Kniestedter Kirche

Am Samstag, 15. Februar, 20 Uhr, tritt Jimmy Reiter im Rahmen der Reihe "Blues in der Kirche" in der Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad auf.
Jimmy-Reiter-Band Großbildansicht Foto: Maik Reishaus

Die Jimmy-Reiter-Band gehört aktuell zu den angesagten Top-Bands der Blues-Szene. Seit 2010 ist sie auf den Club- und Festivalbühnen unterwegs. 

Reiter war über zehn Jahre als Gitarrist des US-amerikanischen Blues-Sängers und Mundharmonikaspielers Doug Jay sowie verschiedener anderer internationaler Blues-Künstler auf Tour, ehe er 2011 mit "High Priest OfNothing" sein Debütalbum als Frontmann veröffentlichte. Die Scheibe wurde gleich mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Preis der Deutschen Schallplattenkritik", CD des Monats in der "bluesnews" und einigen Auszeichnungen mehr.

Jimmy Reiter wurde mit dem "Big Blues Award" als bester zeitgenössischer Blues-Künstler ausgezeichnet und seine Band mit dem "GermanBluesAward" als Beste Bluesband Deutschlands.

2019 ist die dritte CD erschienen, ein Muss für alle Bluesliebhaber: die CD "What You Need", die die Band beim Konzert in der KniKi vorstellt.

Karten gibt es bundesweit an allen Reservix-Vorverkaufsstellen und über den nachfolgenden Link.

Montag, 20.01.2020




Logo: Salzgitter